Max und die Wilde 7: Die Geister-Oma

Ein Film von Winfried Oelsner
6. Juni 2024

Synopsis

In der Seniorenresidenz Burg Geroldseck hat der 10-jährige Max endlich richtige, aber alles andere als stinknormale Freunde gefunden: Die abenteuerlustigen Rentner Vera, Horst und Kilian von Tisch Nr. 7 sind immer für ihn da. Nur mit den Gleichaltrigen...

Details zum Film

Regie

Winfried Oelsner

Mit

Lucas Herzog, Uschi Glas, Thomas Thieme, Günther Maria Halmer, Klara Nölle, Giuseppe Bonvisutto, Jacob Matschenz, Michael A. Grimm

Genre

Familie, Abenteuer

Land, Jahr, Dauer

DE, 2024, 94'

Jugendfreigabe

6

Format

DCP, Farbe, Scope, Dolby Digital 5.1

Kinos

Aarau, Schloss
Basel, Arena Cinemas
Bern, CineCamera
Biel/Bienne, Rex
Brugg, Odeon
Heiden, Rosental
Liestal, Sputnik
Luzern, Bourbaki
Luzern, Verkehrshaus Filmtheater
Netstal, Arena Cinemas
Schöftland, Cinema8
Uzwil, City
Weinfelden, Liberty
Wil, Cinewil
Wädenswil, SchlossCinema
Zug, Seehof
Zürich, Arena Cinemas
Zürich, Houdini Kino/Bar