The Story of My Wife

Ein Film von Ildikó Enyedi
The Story of My Wife

Der niederländische Kapitän Jakob Störr wettet in einem Café, die erste Frau zu heiraten, die das Gebäude betritt. Die darauffolgenden Ereignisse bringen ihn an die Grenzen von Leben und Tod.

Basierend auf Milán Füsts Roman „Die Geschichte meiner Frau“, der erstmals 1962 erschien.

Cannes Film Festival 2021
Im Wettbewerb

Details zum Film

Regie

Ildikó Enyedi

Mit

Léa Seydoux, Gijs Naber, Louis Garrel, Luna Wedler

Land, Jahr, Dauer

HU, DE, FR, IT, 2021, 170'

Jugendfreigabe

Format

DCP. Farbe, Scope, Dolby Digital 5.1