Wanda, mein Wunder

Ein Film von Bettina Oberli

Synopsis

Für die wohlhabende Familie Wegmeister-Gloor war nach dem Schlaganfall des betagten Familienoberhaupts klar: Josef wird nicht in ein Pflegeheim eingewiesen. Viel zu lieblos wäre das. So wird die junge Polin Wanda eingestellt, um ihn im Familienanwesen...

Details zum Film

Regie

Bettina Oberli

Mit

Agnieszka Grochowska, Marthe Keller, André Jung, Birgit Minichmayr, Jacob Matschenz, Anatole Taubman

Genre

Komödie, Drama

Kinostart am

3. Juni 2021

Land, Jahr, Dauer

Schweiz 2020, 110'

Jugendfreigabe

12

Format

DCP, Farbe, Scope, Dolby Digital 5.1

Medienstimmen

«Toll gespielt, stark ins Bild gesetzt, gekonnt erzählt und mit feiner Situationskomik durchwoben.» Neue Zürcher Zeitung

«‹Wanda, mein Wunder› wirft auf humorvolle Weise einen kritischen Blick auf die Schweizer Zweiklassengesellschaft.» SRF Glanz & Gloria

«Bettina Oberli und ihr internationaler Cast legen eine wunderbare Arbeit vor.» Cineuropa

«Subtile Gesellschaftskritik, eingebettet in eine bittersüsse Tragikomödie, inszeniert mit viel Fingerspitzengefühl und pointierter Komik.» Outnow.ch

«Eine toll gespielte Geschichte einer erfrischend neurotischen Zürcher Goldküsten-Dynastie und ihrer polnischen Krankenpflegerin.» Watson.ch

«Eine wunderbar faszinierende Geschichte.» Film Threat

Kinos

Oberägeri, Kino am Bach